Ausflug ins Passauer-Erlebnis-Bad (PEB)

Einmal im Jahr findet für die Jugendmitglieder der Feuerwehren Senftenbach und Weilbach ein Badenachmittag statt. In diesem Jahr war es am 05. März 2016 wieder so weit. Alle Kids trafen sich im PEB in Passau und genossen das erfrischende Nass. Rutschen, Strömungsbecken und vieles mehr versprachen einen lustigen und kurzweiligen Nachmittag.

  • tnnn_DSC_0177_1010
  • tnnn_DSC_0178_1011

Bayerischer Wissenstest der Jugend

Unter 352 Jungfeuerwehrmitgliedern nahmen am Bewerb um das bayerische Wissenstestabzeichen auch die Jugendmitglieder von Senftenbach und Weilbach teil. Austragungsort war am 06. November 2015 wie schon in den vergangenen Jahren das Feuerwehrhaus Aurolzmünster. Diese Abzeichen konnte man in den Stufen I (Bronze), Stufe II (Silber) und in der Stufe III (Gold) erringen.
In den Stationen: Fragen – Dienstgrade - Erste Hilfe - Strahlrohre und Löschgeräte mussten die erforderlichen Punkteanzahlen erreicht werden. Alle angetretenen Jungfeuerwehrmitglieder aus Senftenbach und Weilbach erlangten die bayerischen Wissenstestabzeichen. Herzliche Gratulation!

  • tnn_DSC_0172_973
  • tnn_DSC_0173_974

Attersee 2015

Nach einer langen, anstrengenden und vor allem erfolgreichen Bewerbs-Saison,  wurden nun die Jugendmitglieder der Jugendgruppe Senftenbach-Weilbach belohnt. 3 Tage Attersee standen am Programm. Alle waren begeistert und hatten Spaß beim Baden und rumtollen. Ein großes Lagerfeuer sorgte für eine einzigartige Stimmung. Versorgt wurden die Kids durch das Betreuerteam mit verschiedenen Köstlichkeiten und allerlei Kochkunst in Haubenniveau. Sollten im kommenden Jahr die Leistungen der Kids erfreuliche Ergebnisse liefern, so könnte es durchaus sein das dieser Ausflug Wiederholung findet.

  • tn_DSC_0140_864
  • tn_DSC_0449_775

Jugendlager Tarsdorf

Eine geballte Ladung Spaß hatten die Kinder der Jugendgruppe Senftenbach-Weilbach beim diesjährigen Jugendlager in Tarsdorf, Bezirk Braunau von 15. bis 19. Juli 2015. Es trafen sich bei diesem Jugendlager die Kids aus 6 Bezirken, um gemeinsam nach Ende der Bewerbssaison den Ferienstart ausgiebig zu feiern.

Ein durchwegs abwechslungsreiches Lagerprogramm versprach das keine Langeweile aufkam. Das Highlight war das Rennen mit den Drachenbooten, aber auch die verschiedenen Stationen der Lagerolympiade forderte die Jugendmittglieder. Badenachmittage am Holzöster See sorgten für die nötige Abkühlung. Einmal im Jahr müssen bei dieser Gelegenheit auch die Jugendbetreuerinnen und Betreuer dran glauben. Und so war die Aufgabe die den Jugendlichen gestellt wurde ein leichtes, - nämlich mit einem Schwamm der voll mit Wasser war auf das Gesicht des Jugendbetreuers zu werfen bzw. zu treffen. Das diese Station der Olympiade mit höchsten Engagement erledigt wurde lag wohl auf der Hand.

Eine schöne, viel zu kurze Lagerwoche ist nun zu Ende – aber im kommenden Jahr findet Gott sei Dank wieder ein Jugendlager statt, sogar ganz in unserer Nähe – in Mettmach. Bis dahin bleiben die Erinnerungsfotos von diesem Jugendlager in Tarsdorf.

  • tn_DSC_0104_482
  • tn_DSC_0108_486

Wetterwarnungen

ZAMG-Wetterwarnungen
 
 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich