Tätigkeiten 2017

Licht aus Bethlehem

Geschrieben von Jürgen Hell. Veröffentlicht in Tätigkeiten 2017

Seit 2010 besteht bei der Feuerwehr Weilbach nun schon die Möglichkeit sich am 24. Dezember zum einen das Licht aus Bethlehem zu holen und zum anderen für die Oberösterreichische Kinder Krebs Hilfe zu spenden. Sehr erfreulich war, dass sich die Spenden von Jahr zu Jahr steigerten.

Heuer kam ein stolzer Betrag von 950 Euro zusammen, die wieder zu 100 Prozent an die Oö. Kinder Krebs Hilfe gehen. Die Feuerwehr Weilbach möchte sich  - und im Namen der Oö. Kinder Krebs Hilfe -  sehr herzlich bei allen bedanken, die gegeben haben, um vom Schicksal gebeutelte Familien schnell und unbürokratisch zu helfen - DANKE!

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://www.ff-weilbach.at/images/Foto/2017/171224LichtausB.

Großes Fest der Feuerwehr Weilbach

Geschrieben von Jürgen Hell. Veröffentlicht in Tätigkeiten 2017

Pfingstsamstag und Sonntag wurde in Weilbach ganz groß gefeiert. In Mittelpunkt stand die Fahrzeugweihe des im Dezember 2016 ausgelieferten Tanklöschfahrzeuges. Am Samstag sind 18 Feuerwehren aus dem Abschnitt Obernberg und darüber hinaus gekommen um beim Festakt samt Segnung mit dabei zu sein.

Auch zahlreiche Ehrengäste aus der Politik wie Nationalrat und Bürgermeister Manfred Hofinger, Landtagsabgeordneter Peter Bahn wertschätzten in ihren Ansprachen die Arbeit der Feuerwehren. Neben dem Bezirks-Feuerwehrkommandanten, OBR Fritz Prenninger und Abschnitts-Feuerwehrkommandant, BR Hans Wimmer nahm auch der neue Landes-Feuerwehrarzt, Dr. Clemens Novak auf der Ehrenbühne Platz.

Im Anschluss an den offiziellen Teil stand gemütlicher Festzeltbetrieb mit musikalischer Umrahmung der HIRSCHNBUAM aus Ottnang am Programm.

Der Sonntagsgottesdienst wurde wie schon in den vergangenen Jahren im Zelt durch Pfarrer Ehrenkan.  Dr. Roman Gawlik abgehalten. Frühschoppen und anschließender Mittagstisch im Festzelt mit der musikalischen Begleitung der „Kloanen Bsetz“ des MV Weilbach ließ dieses große Fest der Feuerwehr Weilbach ausklingen.

Das Kommando der Feuerwehr Weilbach bedankt sich bei allen Feuerwehren, Ehrengästen und Gästen die gekommen waren und mit der Feuerwehr Weilbach gemeinsam gefeiert haben.

Ein Herzlicher Dank gilt auch allen die mitgearbeitet oder geholfen haben! Fotos vom Fest

Nicht unerwähnt dürfen unsere Sponsoren bleiben, nur durch deren Unterstützung war es möglich das Fest in dieser Form durchzuführen – Herzlichen Dank!

 

Hauptsponsoren Raiffeisenbank Region Ried, Niklas Quadrat, Brauerei Ried und allen voran der Feuerwehrfahrzeugbau GIMAEX! Des weiteren folgen die Sponsoren der Kategorien

Gold: Autohaus Büchl, Zahrer, MARASOLAR, VTA, Haberl, Team7, Oberösterreichische, Deschberger, Scheuch

  • Buechl_Gold
  • MARASOLAR

Silber: Stoagoartn, FOX Holz, UNIQA, Bodentischlerei Kobler, KFZ Diermayr

  • FoxHolz
  • tn_Bodentischlerei Kobler

Bronze: PC Pixner, Badwirt Obernberg , Senftenbacher Ziegelwerk, Bäckerei Hauer, REG, REICH, Autohaus Pürstinger, Internorm, Lagerhaus, Polytherm, Volvo Wirth, Tischlerei Fischer, Gattermaier, Pappas, Ortig, Ranseder, Donauversicherung, Leithäusl

  • Hauer Bäckerei
  • PixnerPC

THL Abnahme bei der FF Weilbach

Geschrieben von Jürgen Hell. Veröffentlicht in Tätigkeiten 2017

Wie schon in den vergangenen Jahren zeigten die Feuerwehren Senftenbach und Weilbach auch heuer wieder enge Verbundenheit und so wurde in den letzten Monaten gemeinsam für das Technische Hilfeleistungsabzeichen geübt, gelernt und trainiert. Am Nachmittag des 25. November 2017 fand dann die THL Abnahme statt. Mit dabei war der Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Hans Wimmer sowie das Bewerterteam des Bezirkes Ried unter der Leitung von OAW Stefan Rader.
Alle Aufgaben wurde mustergültig durchgeführt!

Das bronzene Leistungsabzeichen erhielt: Simon Haitzinger
Das silberne Leistungsabzeichen erhielt: Viktoria Fehkührer, Lukas Fehkührer und Jürgen Riexinger
Das goldene Leistungsabzeichen erhielt: Alfred Sperl, Andreas Lechner Markus Mann und Andreas Nobis

Allen sei an dieser Stelle sehr herzlich gratuliert! Nicht vergessen darf auf die Ergänzungsteilnehmer werden, ohne die die Abnahme erst möglich wurde – Herzlicher Dank an Josef Niklas, Leopold Weidlinger und Stefan Gurtner.

  • tn_DSC_0012
  • tn_DSC_0018

Einer unter 125 Grundlehrgangsteilnehmer

Geschrieben von Jürgen Hell. Veröffentlicht in Tätigkeiten 2017

Florian Zwicklbauer war einer der insgesamt 125 Grundlehrgangsteilnehmer im Bezirk.

Die Grundlagen wurden in einer Vielzahl an Ausbildungsstunden in der Feuerwehr gelehrt und vertieft ehe am 20. Oktober 2017 beim Einstiegstest erstmals das erlernte abgefragt wurde.

An diesem und darauf folgenden Tag wurden die Teilnehmer in Theorie und Praxis von den Ausbildern des Bezirkes Ried auf die Prüfung vorbereitet. Florian Zwicklbauer meisterte den Abschlusstest mir Vorzüglichem Erfolg!

Herzliche Gratulation wünscht das Kommando der FF Weilbach!

  • tn_STI_0029
  • tn_STI_0038

Weber Seminar

Geschrieben von Jürgen Hell. Veröffentlicht in Tätigkeiten 2017

Im Intervall von 2 Jahren lud das Abschnittsfeuerwehrkommando Obernberg am 14. Oktober 2017 zum Herstellerseminar der Firma Weber Hydraulik. Die Veranstaltung fand im bzw. beim Feuerwehrhaus Antiesenhofen statt. Die Inhalte des Seminars bezogen sich auf das effiziente Arbeiten mit dem hydraulischen Rettungsgerät und allem was dazu gehört.

Motto: Weniger ist Mehr“ Vormittag Theorie und Nachmittag Praxis mit den neuesten Akku betriebenen Scheren und Spreizern der Firma Weber gaben Einblick auf die moderne Personenrettung aus Unfallfahrzeugen.

Ein herzlicher Dank den Ausbildern des Weber Hydraulik Teams für die sehr lehrreiche, interessante und kurzweilige Weiterbildung!

Teilnehmer: HAW Jürgen Hell, FM Florian Zwicklbauer

  • tn_DSC_7292
  • tn_DSC_7294

Wetterwarnungen

ZAMG-Wetterwarnungen
 
 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich